Du bist da:  / Niederdorf / Verkehrsunfall auf Autobahn endete mit zwei Verletzten

Verkehrsunfall auf Autobahn endete mit zwei Verletzten

Zeit:     15.12.2018, 21.35 Uhr
Ort:      Niederdorf/Bundesautobahn 72

(5117) Zum Auffahrunfall war es auf der BAB 72 in Richtung Zwickau, etwa 700 Meter vor der Anschlussstelle Stollberg-Nord, gekommen, als der 28-jährige Fahrer eines Pkw Toyota im rechten Fahrstreifen mit dem vorrausfahrenden Pkw VW eines 58-Jährigen kollidierte. Der VW schleuderte in der Folge und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der Toyota kam nach rechts ab und beschädigte dort die Leitplanke. Durch den Unfall wurden der VW-Fahrer und seine 50-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die Schadenssumme beträgt insgesamt rund 13.000 Euro. Bis gegen 22.35 Uhr kam es an der Unfallstelle zu Behinderungen, u.a. durch die Beseitigung von Trümmerteilen. Neben der Autobahnmeisterei war auch eine Spezialfirma zur Ölbeseitigung im Einsatz. Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. (BR)

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert ( required )