Du bist da:  / Schwarzenberg / Beim Ausweichen verunglückt/Zeugen gesucht

Beim Ausweichen verunglückt/Zeugen gesucht

Zeit: 20.12.2018, 13.25 Uhr
Ort: Schwarzenberg

(5196) Die S 274 aus Richtung Sosa in Richtung Schwarzenberg befuhr am Donnerstag der 25-jährige Fahrer eines Pkw Audi. Ungefähr 300 Meter vor dem Ortseingang Jägerhaus kam ihnen ein bisher unbekannter, roter Pkw entgegen, der offenbar nicht weit genug rechts fuhr. Der 25-Jährige wich dem Auto nach rechts aus, um eine Kollision mit diesem zu vermeiden. Dabei fuhr er auf einen Baum zu, sodass er nach links lenkte, um nicht gegen den Baum zu prallen. In der Folge kam der Audi nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem am linken Straßenrand stehenden Baum. Sowohl der Audi-Fahrer als auch seine Beifahrerin (20) wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8 000 Euro. Einen Zusammenstoß mit dem unbekannten Pkw, bei dem es sich möglicherweise um ein Kombimodell mit einer silbernen Seitenleiste auf der Fahrerseite handelt, gab es nicht.
Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten, roten Pkw machen? Wem ist zu der Zeit ein roter Pkw auf der S 274 aus Richtung Jägerhaus entgegengekommen? Unter Telefon 0371 8740-0 werden Hinweise bei der Verkehrspolizeiinspektion Chemnitz entgegengenommen. (Kg)

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert ( required )