Du bist da:  / Lengeteld / Pockau / Zusammenstoß auf Bundesstraße führte zu Behinderungen

Zusammenstoß auf Bundesstraße führte zu Behinderungen

Zeit:     06.01.2019, 07.25 Uhr
Ort:      Pockau-Lengefeld

(70) Sonntagmorgen befuhr ein 26-Jähriger mit einem Pkw Audi die Straße An der Heinzebank (B 101) aus Richtung Kalkwerk in Richtung Heinzebank. Etwa 800 Meter vor der Kreuzung mit der Bundesstraße 174 kam der Audi ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. In der Folge schleuderte der Audi auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Pkw Daewoo (Fahrerin 73). Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an den Fahrzeugen sowie der Leitplanke summiert sich auf rund 20.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme sowie zur Bergung der Fahrzeuge war die B 101 bis gegen 10.00 Uhr gesperrt. Es kam zu Behinderungen. (ju)

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert ( required )