Du bist da:  / Niederdorf / Ohne Führerschein unter Alkohol gegen Gartenzaun

Ohne Führerschein unter Alkohol gegen Gartenzaun

Zeit:     21.01.2019, 16.30 Uhr
Ort:      Niederdorf

(253) Ein Pkw Opel war am Montag in der Lichtensteiner Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Grundstückszaun gestoßen. Der 33-jährige Fahrer war offenbar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand zudem unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm 2,44 Promille. Für ihn folgte eine Blutentnahme. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wurde mit etwa
1 500 Euro beziffert. (gö)

Quelle: Polizei Erzgebirgskreis

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert ( required )